Zitronenbaum selber ziehen

Zitronenbaum selber ziehen
Zitronenbaum

Zitronenbaum selber ziehen

Aus einem Kern kann man einen Zitronenbaum selber ziehen

Zitronenbaum selber ziehen
Zitronenbaum

Ich hatte als Kind einfach mal einen Zitronenkern in die Erde gesteckt und gewässert,
das kleine Zitronenbäumchen wird schon nach kurzer Zeit sichtbar. Es heißt allerdings, dass ein Zitronenbaum den man selber aus einem Kern gezogen hat, 5 – 15 Jahre braucht bis er die ersten Zitronen trägt. Ob das bei meinem Zitronenbaum auch so lange dauern wird ist fraglich. Ich kann mich auch nicht mehr wirklich daran erinnern wann ich mit dem Zitronenbaum selber ziehen angefangen habe. Aber eins ist gewiss, das Zitronenbäumchen wächst und ich habe sehr viel Freude daran die neuen Triebe zu begutachten.

Zitronenbaum überwintern im Wohnzimmer war keine gute Idee, er hat sich irgendwelche Milben eingefangen.
Diese habe ich Blatt für Blatt mit dem Fingernagel weggekratzt und mit einem Lappen die Blätter abgewischt.

Zitronenbaum Milben
Zitronenbaum Milben

 

 

 

 

 

 

 

 

Die neuen frischen Blätter des Zitronenbaums sind sehr schön.

Blatt des Zitronenbaums
Blatt des Zitronenbaums

Zitronenbaum selber ziehen macht so viel Freude, dass ich mittlerweile mehr als 15 kleine Zitronenbäumchen mein Eigen nennen kann. Ich bin gespannt ob und wann ich die ersten Zitronen bewundern und ernten kann.

Von 2011 bis 2012 war ich ein Jahr in Australien und habe dort auch auf einer Farm gearbeitet auf der es Zitronen, Clementinen usw. gab. Dort habe ich von riesigen stachligen Zitronenbäumen die Zitronen abgepflückt.

Es gab dort so viele schöne Zitronenbäume und nun kann ich meinem eigenen Zitronenbaum Tag für Tag beim wachsen und gedeihen zuschauen bis dann vielleicht irgendwann mal die erste Zitrone am Baum hängt.

 

Wer von euch möchte Zitronenbaum selber ziehen?

Oder habt ihr vielleicht schon mehrere Zitronenbäume selber aufgezogen? Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps die ich hier den Lesern zur Verfügung stellen kann. Das wäre super. Im Winter sollte man den Zitronenbaum bei etwa 10° C aufbewahren damit sich keine Milben darauf einnisten. Ich hatte die Milben zwar nachträglich entfernt, es tauchen aber immer wieder welche auf, die ich dann auch immer wieder entfernen muss.

Ein Kommentar

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*